wir für pänz informiert über Kinderpalliativversorgung im Rahmen einer Veranstaltung

wir für pänz engagiert sich in der Arbeitsgruppe „TOTal normal“, die Teil der Kölner Caring Community ist. Gerne laden wir Betroffene und Interessierte zur nächsten Veranstaltung am Dienstag, den 6. Juni 2023 von 19.00 bis 21.00 Uhr ein. Die Veranstaltung, die vom Palliativ- und Hospiznetzwerk Köln e.V. und den Experten der AG Versorgung der Caring Community Köln organisetr wird, findet statt im FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29–33, 50667 Köln (Altstadt-Süd) sowie online im Livestream. wir für pänz ist mit einem Infostand vertreten und informiert über die Angebote der Kinderpalliativversorgung.

Programm:

  • Einführung
    Prof. Raymond Voltz, Direktor des Palliativzentrums der Uniklinik Köln
  • Erfahrungsberichte
    2 Angehörige
  • Angebote in Köln
    Mitarbeitende der hospizlichen und palliativen Dienste in Köln
  • Podiumsgespräch
    Renate Hofer, Palliativ- und Hospiznetzwerk Köln e.V., Dr. Annette Wille-Friederichs, SAPV Team Köln
  • Moderation: Anke Bruns (WDR)
  • Infostände und Raum für individuelle Fragen

Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung wird auf YouTube live gestreamt: https://t1p.de/pjz4.

wir für pänz e.V.
wir für pänz e.V. bietet als Pflegedienst für Kinder und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe den Familien ein breites Spektrum an Leistungen an: Beratungszentrum (Kinder, Gesundheit, Krankheit, Behinderung) | Häusliche Kinderkrankenpflege | Ambulante Pädiatrische Palliativversorgung | Schul- und Kindergartenbegleitung | Ambulante Kinder- und Jugendhilfe | Familienentlastender Dienst | Kindertageseinrichtungen und inklusive Spielgruppen | KiTa und Familienzentrum | Kontaktstelle Kindertagespflege Köln | Eltern-Kind-Gruppen für Familien in benachteiligten Lebenslagen | KinderWillkommen-Besuche | Familienhebamme/Familienkinderkrankenschwester in den Frühen Hilfen.