Unterstützung für Familien im Familienhaus

Gemeinsam mit der Stadt Köln (Amt für Kinder, Jugend und Familie - Bezirksjugendamt Ehrenfeld) und der Stiftung Leuchtfeuer hat wir für pänz das Projekt F.I.Z. – Familie im Zentrum - ins Leben gerufen. Das Familienhaus in Bocklemünd/ Mengenich bietet verschiedene Unterstützungsangebote für Familien, Kinder und Jugendliche.

Mit früh einsetzenden, präventiven Hilfen sollen die Familien im Stadtteil unterstützt und gestärkt werden. Die individuelle Förderung von Kindern und die ganzheitliche Unterstützung von Familien stellt dabei eine wesentliche Säule des gesamten Konzeptes dar. Die Eigeninitiative der Bürger*innen soll gefördert und Kinder, Jugendliche und Familien beteiligt werden, indem sie ihren Unterstützungsbedarf formulieren lernen und die Angebote des Familienhauses aktiv mitgestalten.

Angebote von F.I.Z.:

Allgemeine Beratung für Familien

Beratung für Jugendliche

Sprechstunde der städtischen Frühförderung

Beratungsangebot des Interkulturellen Dienstes

Eltern-Kind Gruppen

Beratung und ein Gruppenangebot für Eltern mit Babys der Familien-Kinderkrankenpflegerin in den Frühen Hilfen

Sprechstunde des allgemeinen sozialen Dienstes der Stadt Köln (Bezirksamt Ehrenfeld)

Spielangebote für Eltern mit ihren Kindern

Beratungsangebot der städtischen Familienberatung

Beratung für Eltern eines Kindes mit chronischer Erkrankung, Beeinträchtigung oder Behinderung

Ihre Ansprechpartnerinnen:
Rebecca Laux
Petra Pusnik (Leuchtfeuer e.V.)
Telefon: 0221/ 34665122

F.i.Z. Familie im Zentrum
Görlinger Zentrum 5 – 7
(im Ärztehaus)
50829 Köln
info(at)fiz-familienhaus.de
www.fiz-familienhaus.de

Offene Sprechstunden:
montags:      12.00 Uhr - 18.00 Uhr
dienstags:     09.00 Uhr - 17.00 Uhr
mittwochs:    09:30 Uhr - 14.00 Uhr
donnerstags: 09.30 Uhr - 14.00 Uhr und nach Vereinbarung
freitags:        09.30 Uhr - 14.00 Uhr