coogecouch unterstützt "werkstatt für kreative pänz" mit toller Spende

Superbequem und perfekt zum Toben und Bauen ist die blaue Couch, die uns das Unternehmen coogeecouch für unsere werkstatt für kreative pänz am Hansaring gespendet hat. Schon einen Tag später stand das multifunktionale Möbelstück im Mittelpunkt des werkstatt-Programms – die Kinder bauten mit den einzelnen Elementen direkt eine Höhle als Rückzugsort. Vielen Dank im Namen unserer Kinder an das junge Familienunternehmen aus Hennef.

wir für pänz gewinnt Publikumspreis und wird für Engagement beim "Fachkräftemangel in der Kinderkrankenpflege" geehrt

wir für pänz e.V. hat mit seinem Engagement zum „Fachkräftemangel in der Kinderkrankenpflege“ das Herzensprojekt des "Marie Simon Pflegepreis 2021" gewonnen.  Wir freuen uns sehr und sagen DANKE an alle, die für uns abgestimmt haben. Noch mehr freuen wir uns, dass das Thema die Aufmerksamkeit bekommt, die es verdient.

Pilotprojekt für Kinder aus benachteiligten Familien ein voller Erfolg

Gemeinsam mit dem Merkenicher Verein „Pänz und Pääds“ konnten fünf Kinder, die im Rahmen  der Jugendhilfe von wir für pänz betreut werden, in der zweiten Herbstferienwoche etwas ganz Neues erleben. Gemeinsam mit unseren pädagogischen Fachkräften haben die Jungen und Mädchen eine Woche auf dem Ponyhof verbracht. Auf dem Programm standen: Pferde putzen und versorgen, erste Reiterfahrungen unter Anleitung einer Reitlehrerin machen und zum krönenden Abschluss ein geführter Ausritt am Rhein entlang.

Strukturen für Kindern mit lebensverkürzenden Erkrankungen in Köln verbessern

Wie werden lebensverkürzend erkrankte Kinder in Köln versorgt? Was benötigen diese Kinder und ihre Eltern? Und welche Angebote gibt es schon für sie? Diese und andere Fragen diskutierten Ende September 2021 die Teilnehmenden der Arbeitsgemeinschaft Versorgung, die im Rahmen der Caring Community Köln tagte. wir für pänz unterstützt die Initiative, um die Strukturen für Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen in Köln zu verbessern.

F.i.Z. Familienhaus mit bunter Mitmach-Aktion zum Weltkindertag

„Kinder haben Rechte“ – Unter diesem Motto hat das F.i.Z. Familienhaus anlässlich des Weltkindertages am 20. September 2021 zu einer bunten Mitmach-Aktion im Görlinger-Zentrum eingeladen, an der rund 40 Kinder mit ihren Eltern teilgenommen haben. An den Maltischen konnten sich die Kinder auf kreative Weise mit ihren eigenen Rechten beschäftigen und ihr persönliches Kinderrechtsplakat gestalten.

Unsere Arbeit für Kölner Kinder und Familien

Wir freuen uns, unseren ersten Wirkungsbericht vorstellen zu dürfen. Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit und über die Lebensgeschichten der Kinder und Familien, die wir betreuen. Oft sind es Familien mit schweren Schicksalen wie Krankheit, Behinderung oder Tod, aber auch Familien, die benachteiligt sind und deren Leben aus dem Tritt geraten ist. In unserem Wirkungsbericht 2019 haben wir erstmalig die gesellschaftliche, kommunale und subjektive Wirkung unserer Angebote zusammengestellt.

Wirkungsbericht (PDF 3,4 MB)

Mathias Mester unterstützt unsere Arbeit

Wir freuen uns, dass wir mit dem erfolgreichen Leichtathleten Mathias Mester einen neuen Paten für unseren Verein gewinnen konnten. „Ich unterstütze das Projekt „kletterpänz“ von  wir für pänz, weil es mir als Sportler am Herzen liegt, Kinder bei der Ausübung von Bewegung zu fördern. Die Mitarbeiter*innen leisten eine wirklich tolle Arbeit und helfen Kindern aus benachteiligten Familien dabei, motorische Defizite abzubauen und soziale Kompetenzen aufzubauen. Das inklusive Projekt verdient Aufmerksamkeit und Unterstützung, damit die Nachfrage überhaupt bedient werden kann.“

IKEA unterstützt zum wiederholten Male Kinder und Jugendliche

Einen Scheck über 2.500 Euro überreichten die Geschäftsleiterin der IKEA-Filiale Köln-Godorf, Corinna van Suntum (links) und der stellvertretende Verkaufschef Joachim Naylor (rechts) an Petra Gast, Geschäftsführerin von wir für pänz e.V. Zusammengekommen war diese tolle Summe bei einer IKEA Family Aktion an Midsommer. Die Kund*innen erhielten die Möglichkeit, bei jedem Einkauf ihre Family Karte an der Kasse durchzuziehen – pro Swipe spendete IKEA einen Euro. Die von wir für pänz betreuten Kinder und Jugendlichen freuen sich über diese großzügige Unterstützung.

Kreative Aktion der General Reinsurance AG

Insgesamt 121.669.909 Schritte (das entspricht 2,4 Erdumrundungen) haben die Mitarbeitenden der global agierenden General Reinsurance AG im Rahmen einer „kindness around the globe“ Challenge zurückgelegt und dabei Geld für dreizehn gemeinnützige Organisationen gesammelt. Auch wir für pänz wurde mit einer großzügigen Spende bedacht.

Allianz für die Jugend e.V. Nordwest unterstützt wir für pänz mit großzügiger Spende

Mit knapp 8.000 Euro unterstützte die Allianz für die Jugend e.V. Nordwest unseren Verein. Ein Teil des Geldes kommt unserer Kreativgruppe für Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum zu Gute. Mit dem anderen Teil konnten unsere Mitarbeitenden zahlreichen Kindern und ihren Familien eine Freude machen, die besonders unter der Pandemie zu leiden hatten.