Wir brauchen Ihre Unterstützung.Jetzt spenden!

Termine

Unter Beachtung der allgemeinen Hygienevorschriften finden unsere Angebote wieder statt. Nähere Informationen, auch zur Anmeldung, finden Sie in den entsprechenden Angeboten.

"Folgen der Krise nicht absehbar"

COVID-19 hat die Welt fest im Griff. Die wirtschaftlichen Folgen sind verheerend. Was das konkret für die Arbeit eines Vereins wie wir für pänz e.V. bedeutet, erläutert Geschäftsführerin Petra Gast im Interview.

Wir brauchen Ihre Hilfe in der Corona-Krise

Mundschutz, Kittel und weiteres dringend gesucht

Immer im Einsatz für Kinder und Familien

Wir kümmern uns um Familien und Kinder, die durch chronische Krankheit, Behinderung oder Entwicklungsverzögerung und/ oder durch Armut benachteiligt sind.  Dabei setzen wir auf Prävention und frühzeitige Hilfen, die gesundheitsfördernd ineinandergreifen. Dabei arbeiten wir eng mit den Kölner Kinderkliniken, den niedergelassenen Kinderärzt*innen, dem Gesundheits-, Jugend- und Sozialamt, den betroffenen Eltern, den Schulen und Kindertagesstätten sowie den entsprechenden fachspezifischen Arbeitskreisen zusammen.  Nur so können wir unsere inklusiven Beratungs- und Hilfsangebote  weiterentwickeln.

Unterstützer

Spendenprojekte